Geschichte

Verein_titelDer Wassersportclub Blau-Weiß Tegel e.V. wurde am 8. Juli 1930 gegründet und blickt damit auf eine mehr als 80-jährige Geschichte zurück. Was damals mit einigen wenigen enthusiastischen Kanuten begann, entwickelte sich schnell zu einem lebendigen Kanuverein für alle Altersklassen.

Nach Krieg und alliierter Kontrolle erwachte der Verein 1949 zu neuem Leben. In den 1950er Jahren war Blau-Weiß zehn Jahre hintereinander erfolgreichster Verein im Kanurennsport. In den letzten Jahrzehnten waren unsere Sportler in den blauen Hemden auf allen Regattaplätzen Deutschlands zu finden. Zahlreiche Berliner-, Norddeutsche- und Deutsche Meister wurden durch Blau-Weiß gestellt.

Neben dem Rennsport gab und gibt es ein lebendiges Vereinsleben mit den vielen Breitensportangeboten, den unterschiedlichsten Wanderfahrten oder den sonntäglichen Treffen im Vereinhaus. Die Begeisterung für den Kanusport wird häufig weitergegeben an Kinder und Enkel oder weitergetragen über die Mitglieder in die Schulen und Firmen.